• 4 Personen, die mit 2 grünen VAUDE-Zelten an einem Bergsee campen (Quelle: VAUDE / Fotograf: Bastian Morell)
  • Mann seilt sich am Felsen ab


Albrecht von Dewitz Stiftung

Wer wir sind?

Die Stiftung wurde von Herrn Albrecht von Dewitz gegründet. Albrecht von Dewitz lernte in jungen Jahren seine Liebe zum Bergsport und dem damit verbundenen Abenteuer in seinem ersten Job kennen. Mit abgeschlossener Lehre und Studium war für ihn bald klar, dass er sich selbständig machen wollte und gründete 1974 die Firma VAUDE. Die VAUDE Sport Albrecht von Dewitz Stiftung befasst sich mit den Themen Umwelt und Ökologie sowie alpine Sicherheit inkl. Rettung aus Lebensgefahr im alpinen Bereich. Ihr liegt es am Herzen, Projekte zu unterstützen, die unsere Natur und Bergwelt auch für die nachfolgenden Generationen erhalten bzw. den Bergsport sicherer machen.

Was wir fördern?

Wir fördern Projekte, deren Zwecke ausschließlich und unmittelbar gemeinnützig und mildtätig sind.

Projekte aus folgenden Themenbereichen passen zu uns:

  • Umwelt, Natur, Ökologie
  • Alpine Sicherheit inkl. Rettung aus Lebensgefahr im alpinen Bereich.

Mit Bezug auf diese Themen unterstützen wir folgende Projektarten im In- und Ausland:

  • Forschungs- und Entwicklungsprojekte in Wissenschaft und Forschung
  • Begabte Studierende und Promovierende​ in Form von Promotions-, Forschungs-, Beschaffungsstipendien
  • Selbstlose Unterstützung von Personen, die aufgrund von alpinen Unfällen die Voraussetzungen nach § 53 Nr. 1 und Nr. 2 AO erfüllen
  • Öffentlichkeitsarbeit und fortbildende Arbeit​
  • Förderung anderer Organisationen und Einrichtungen mit gemeinnütziger/mildtätiger Ausrichtung

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der VAUDE Sport Albrecht von Dewitz Stiftung.

 

Bildquelle Camper am Bergsee: VAUDE / Fotograf: Bastian Morell

Bildquelle Kletterer: EDELRID

Logo Albrecht von Dewitz Stiftung