• Älteres Ehepaar mit Pflegerin auf Sofa
  • Ältere Frau im Rollstuhl auf Wochenmarkt
  • Zwei Rollstuhlfahrerinnen mit Pflegerinnen auf Wochenmarkt
  • Ältere Menschen beim Würfelspiel
  • Ältere Menschen beim Kaffeetrinken


Spitalstiftung Konstanz

Wer wir sind?

Gegründet im Jahr 1225 gehört die Spitalstiftung Konstanz zu den ältesten Bürgerstiftungen Deutschlands. Der Angebotsschwerpunkt liegt heute in der Altenpflege. Vier Pflegeheime, eine Tagespflege, Betreutes Wohnen und ein ambulanter Pflegedienst gehören zum Angebot. Wertschätzung, Vielfalt, Lebensqualität, das liegt uns bei der Spitalstiftung Konstanz am Herzen. 

Die ist auch Impulsgeber im Pflegebereich und als regionale Einrichtung seit Jahrhunderten geschätzt. Als großer Arbeitgeber mit rund 300 Beschäftigten entwickelt sich die Spitalstiftung Konstanz stetig weiter, um den Anforderungen einer modernen und zeitgemäßen Pflege gerecht zu werden.

Was wir fördern?

Bis heute dient die Spitalstiftung Konstanz ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken. Das Spital hat sich über die Jahrhunderte zum herausragenden Bestandteil der Gesundheitsversorgung sowohl in Konstanz als auch im Umland entwickelt. So wurde und wird vielen Menschen seit knapp 800 Jahren Hilfe in Notsituationen zuteil. Das ursprüngliche Stiftungsziel ist auch heute noch im Wesentlichen gültig: „Den Kranken, Armen und Waisen zu helfen und zu dienen“.  

Die Spitalstiftung Konstanz ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts.

 

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website der Spitalstiftung Konstanz.

Logo Spitalstiftung Konstanz